Technische Ausstattung

 

Nachfolgend wird die technische Ausstattung des Instituts für Aufbereitung und Recycling samt technischer Daten vorgestellt. Die technische Ausstattung wird sowohl für Lehre und Forschung als auch Dienstleistungen eingesetzt.

 

Laborsiebturm

Foto eines Laborsiebturms Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller

Retsch

Durchmesser Siebbeläge 200 mm
vorh. Siebbelags-
öffnungsweiten
div. Weiten von 10 μm bis 20 mm
Einsatzbereich

Ermittlung von Korngrößenverteilungen

 

Spektrometer

Foto eines Spektrometers Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller IoSys
Modell mIRoSpark
Leistungsmerkmale
  • Sichere Identifizierung von: PA6x, PA12, PE, PP, ABS, PS, PPO, PCA, PBT, PET, PC, PMMA, POM, PVC, PPS, Teflon und Silikonkautschuk
  • Erkennung von Kunststoffmischungen bei entsprechender Kalibrierung
  • Sichere Erkennung auch von schwarzen Kunststoffen
  • Ausgabe der Messwerte (Kunststoffsorte z.B. PVC und Additive z.B. Br) auf Display im Klartext
Messmethode Nahe-Infrarot Spektroskopie in Ergänzung mit Gleitfunkenspektroskopie (für dunkle und schwarze Kunststoffe sowie zur Messung von Additiven)

 

Analysentrommelsieb

Foto eines Analysentrommelsiebs Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Eigenbau
Art der Bewegung rotierend
Antriebsleistung 2,2 kW
Durchmesser Siebtrommel 1.500 mm
Aufbau Polygonsieb mit acht Siebbelägen
Abmessungen Siebbeläge 950 x 560 mm
Drehzahl einstellbar
vorh. Sieböffnungsweiten 10; 20; 40; 60; 80; 100; 120; 140; 160; 200; 240; 300 mm,
weitere Siebbeläge können angefertigt werden
Einsatzbereich
  • Ermittlung der Korngrößenverteilung
  • Ermittlung der optimalen Verweildauer
  • Ermittlung des optimalen Siebschnittes
Sonstiges auch mobil vor Ort einsetzbar

 

Kastensieb

Foto eines Kastensiebs Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Siebtechnik
Art der Bewegung Kreisschwinger
Abmaße Siebbeläge 500 x 500 mm
Antriebsleistung 0,75 kW
Drehzahl 1.400 U/min
vorh. Siebbelags-
öffnungsweiten
1; 2; 4; 6,3; 10; 20; 31,5; 40; 50; 63; 80; 100 mm
Einsatzbereich Hauptsächlich zur Ermittlung von Korngrößenverteilungen

 

Vibrationssieb

Foto eines Vibrationssiebs Heger Gmbh + Co. KG
Hersteller Heger
Art der Bewegung Kreisschwinger Doppeldeck
Abmaße Siebbeläge 500 x 1000 mm
Antriebsleistung 0,2 kW
vorh. Siebbelags-
öffnungsweiten
1; 2; 4; 5; 8; 10; 16; 20 mm Rundloch; 10 mm Quadratloch
Einsatzbereich Hauptsächlich zur Ermittlung von Korngrößenverteilungen
Siebneigung variabel: 0-16°
Frequenz variabel: 0-60 Hz
Gewicht 180 kg

 

Bahco Sichter

Foto eines Bahco Sichters Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Fa. Etabliss. Neu, Frankreich
Antriebsleistung 0,66 kW
Drehzahl 3000 U/min
Produktdurchsatz ca. 1 g/min
Trenngrenze 2 - 60 µm
erf. Produktmenge

6 g

 

RFA-Spektrometer

Foto eines RFA-Spektrometers Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Spectro
Modell Spectro Xepos
Leistungsmerkmale
  • Erfassung aller Elemente im Bereich Natrium bis Uran und simultane Analyse
  • Sichere Analytik von Haupt-, Neben- und Spurenelementen in leichten Matrizen (z.B. Öl, Benzin, Polymeren, Böden)
  • Präzise Hauptkomponentenanalyse an oxidischen Proben
  • Erkennung und Analyse von festen, pulverförmigen und flüssigen Medien; insbesondere auch Erkennung und Analyse von Metalllegierungen und deren Legierungselementen an stückigen Proben
Anwendungsbeispiele
  • Analyse von Nebenbestandteilen in Eisenerzen
  • Analyse von Hochofenschlacken
  • Analyse von Cadmium in Polymeren
  • Analyse von Aluminiumlegierungen etc.

 

Gaspyknometer

Foto eines Gaspyknometer Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Micromeritics
Modell AccuPyc 1340
Basisabmessungen 27,3 x 36,2 x 17,9 cm
Volumen Probenbehälter [cm³] 1, 10, 100, 350, 2000
Leistungsmerkmale
  • Verwendung des Prinzips der Gasverdrängung zur Bestimmung der Reindichte
  • Messung der Reindichte von Feststoffen und Slurries von 0,1 bis 100 ml
Vergleichspräzision typischerweise innerhalb ± 0.01% des Probenbehältervolumens
Messgenauigkeit

0,03 % Messwertabweichung, zzgl. 0,03 % der Probenkapazität

 

Kammerofen

Foto eines Kammerofens Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Heraeus
Modell K 1253 S
Nenntemperatur

1150 °C

Nennleistung

12,04 kW

Anheizzeit auf 1150 °C 85 min
Abkühlzeit auf 100 °C 44 h
Nutzraumbelastung 60 kg
Nutzraumvolumen 32 l
Gewicht 240 kg

 

Trockenschrank

Foto eines Trockenschranks Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Heraeus
Modell TUH 125/200
Nenntemperatur

250 °C

Nennleistung

22,5 kW

Innere Abmessungen 1250 x 1250 x 2000 mm

 

Backenbrecher

Foto eines Backenbrechers Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Wedag
Antriebsleistung 1,5 kW
Hubzahl einstellbar,
50 – 220 min-1
max. Aufgabekorngröße ca. 220 x 130 mm
Einsatzbereich Grobzerkleinerung mineralischer Stoffe mittels Druckbeanspruchung (z.B. von Bauschutt)
Austragspaltweite einstellbar,
ca. 30 – 60 mm

 

Schlagbrecher

Foto eines Schlagbrechers Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Krupp
Antriebsleistung ca. 2,2 kW
Hubzahl ca. 420 min-1
max. Aufgabekorngröße 100 x 100 mm
Einsatzbereich Mittelzerkleinerung mineralischer Stoffe
(z.B. von Bauschutt)
Austragspaltweite ca. 10 mm

 

Hammermühle (groß)

Foto einer großen Hammermühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Eigenbau
Antriebsleistung 30 kW
max. Umfanggeschwindigkeit einstellbar bis 75 m/s
vorhandene Austragrostöffnungen 4; 20; 40; 60; 80 mm
max. Hammerabmessungen ca. 40 x 40 x 120 mm
max. Hammergewichte ca. 2 kg
Hammeranzahl u. Anordnung 4 Tragachsen, unterschiedliche Hammeranordnungen möglich, harte bis weiche Materialien (wie z.B. Altholz, Elektronikschrott, Hartkunststoffe)
Einsatzbereich Möglichkeit einer selektiven Zerkleinerung
Sonstiges Entstaubung mit Zyklon und Schlauchfilter

 

Hammermühle (klein)

Foto einer kleinen Hammermühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Condux
Aggregatetyp Schnellläufer
Hauptbeanspruchungsarten Schlag, Scherung
Gewicht 30 kg
Antriebsleistung 3 kW
Drehzahl 2850 U/min
Vorh. Austragsrostöffnungen 0; 1; 2; 3; 4; 5; 6; 8;
11 mm
Max. Aufgabekorngröße 100 x 60 mm
Rotorbreite 150 mm
Hammeranzahl u. Anordnung 4 Achsen mit unterschiedlichen Hammeranordnungen und Anzahl möglich. Unterschiedliche Hammerformen.
Einsatzbereich zahlreiche Materialien und Materialgemische. Möglichkeit einer gezielten, selektiven Zerkleinerung
Sonstiges Entstaubung mit zwischengeschaltetem Zyklon zur Materialrückgewinnung; Kryogen–Zerkleinerung

 

Prallmühle (groß)

Foto einer großen Prallmühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Hazemag
Aggregatetyp Schnellläufer
Antriebsleistung 18 kW
max. Umfangsgeschwindigkeit einstellbar bis ca.19 m/s
max. Aufgabekorngröße ca. 360 x 280 mm
Einsatzbereich Mittel-, Feinzerkleinerung hart sprödbrüchiger Materialien sowie Aufschlusszerkleinerung von Verbunden
Spaltweite einstellbar

 

Prallmühle (klein)

Foto einer kleinen Prallmühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Hazemag
Aggregatetyp Schnellläufer
Antriebsleistung 1,1 kW
max. Aufgabekorngröße ca. 100 x 100 mm
Einsatzbereich Feinzerkleinerung
Spaltweite einstellbar

 

Riffelwalzwerk

Foto eines Riffelwalzwerks Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Wedag
max. Aufgabekorngröße ca. 10 mm
Einsatzbereich Mittel- u. Feinzerkleinerung mineralischer Stoffe (z.B. von Feuerfestmaterial)
Spaltweite einstellbar
Sonstiges eine ausweichbar gelagerte Walze

 

Scheibenschwingmühle

Foto einer Scheibenschwingmühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Siebtechnik
Abmessung Mahlbehälter Ø 140 mm
vorh. Zubehör diverse Mahlgefäße und Mahlringe
Einsatzbereich Fein- und Feinstmahlung für Laboranalysen

 

Scheibenhacker

Foto eines Scheibenhackers Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Modifizierter Aufbau; Grundgerüst DC 20 Delta Competent
Antriebsleistung

Antrieb: 15 kW; Einzugswalze: 1,1 kW

Drehzahl

Stufenlos einstellbar bis 1.000 U/min

Messerzahl

2 Rotormesser, 1 Statormesser

Masse Schwungscheibe ca. 100 kg
Messerabstand 2 - 7 mm
Aufgabegröße max. Ø 15 cm
Einsatzbereich Zerkleinerung von Holz (bspw. aus Grünabfall)
Sonstiges Messung des Drehmoments und der Drehzahl an der Antriebswelle

 

Schneidmühle (groß)

Foto einer großen Schneidmühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Reto
Antriebsleistung 37 kW
Umfangsgeschwindigkeit Rotor 9 m/s
Rotor-Schneidkreisdurchmesser 350 mm
Rotorlänge 450 mm
vorh. Austragsieböffnungen 4; 5; 6; 8; 10; 12; 15; 20; 30; 40; 50; 60; 70; 80 mm
Einsatzbereich sämtliche durch Scherung beanspruchbare Materialien
(wie z.B. Leichtverpackungen, Papier, Kunststoffe etc.)
Sonstiges vorgeschaltete, effiziente Metallabscheidung notwendig

 

Schneidmühle (klein)

Foto einer kleinen Schneidmühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Dreher
Antriebsleistung 2,2 kW
Umfangsgeschwindigkeit Rotor 10 m/s
Rotor-Schneidkreisdurchmesser 160 mm
Rotorlänge 200 mm
vorh. Austragsieböffnungen 1; 2; 3; 4; 5; 6; 8 mm
Einsatzbereich sämtliche durch Schnitt beanspruchbare Materialien
(wie z.B. Leichtverpackungen, Papier, Textilien etc.)
Sonstiges vorgeschaltete, effiziente Metallabscheidung notwendig;
Unterstützung des Austrags durch Absaugung möglich

 

Laborschneidmühle

Foto einer Laborschneidmühle Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Retsch
Antriebsleistung 1,75 KW
Umfangsgeschwindigkeit 10 m/s
vorh. Austragssieböffnungen 0,5; 0,75; 1; 1,5; 2; 4; 6; 8; 10 mm
Einsatzbereich sämtliche durch Schnitt beanspruchbare Materialien zur Probenvorbereitung (z.B. Leichtverpackungen, Papier, Textilien, Ersatzbrennstoffe etc.)
Sonstiges vorgeschaltete, effiziente Metallabscheidung notwendig; Unterstützung des Austrags durch Absaugung möglich

 

Rotorschere

Foto einer Rotorschere Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Moco
Antriebsleistung 7,5 kW
Umfangsgeschwindigkeit ca. 0,5 m/s
Schneidwerksöffnung ca. 0,5 m/s
Schneidscheibenbreite 28 mm
max. Aufgabekorngröße ca. 400 x 350 mm
Einsatzbereich Vorzerkleinerung (z.B. von Holz, Kunststoffen, PPK, Elektronikschrott)
Sonstiges Reversieren der Rotoren bei Überlast

 

Einwellenzerkleinerer

Foto eines Einwellenzerkleinerers Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Vecoplan
Antriebsleistung 22 kW
Rotordrehzahl 50 -200 min-1
Rotorlänge 800 mm
Arbeitsdruck Schieber max. 160 bar
vorh. Austragsieböffnungsweiten - Rundloch 10, 20, 30, 40, 60 mm
Einsatzbereich sämtliche durch Scherung zerkleinerbare Materialien
(wie z.B. Leichtverpackungen, Papier, Kunststoffe etc.)
Sonstiges vorgeschaltete Metalltabtrennung notwendig

 

Schubkurbelsieb

Foto eines Schubkurbelsiebs Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Wedag
Art der Bewegung Linearschwinger
Abmessungen Siebbeläge 1.200 x 500 mm
Antriebsleistung 1,2 kW
vorh. Sieböffnungsweiten (mm) 5; 6; 8; 10; 12; 17; 18 (Quadratloch)6; 10; 18; 30; 36; 50; 80 (Rundloch)
Einsatzbereich schonende Siebung (z.B. von Holzspänen)
Sonstiges Einsatz als Doppeldecker möglich,
Entstaubungsanschluss vorhanden

 

Spannwellensieb

Foto eines Spannwellensiebs Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Hein, Lehmann
Art der Bewegung Senkrechter Wurf
Antriebsleistung 2,2 kW
Abmessungen Siebfläche 8 Matten à 500 x 355 mm (B x L)
vorh. Sieböffnungsweiten 1; 2; 3; 4; 10; 18 mm
Einsatzbereich scharfe Siebung für siebschwierige Aufgabematerialien (wie z.B. von feuchtem, klebrigem Gut sowie z.B. Elektronikschrott)
Gewicht 800 kg
Sonstiges Siebneigung variabel
15° – 25°

 

Taumelsieb

Foto eines Taumelsiebs Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Allgaier
Art der Bewegung taumelnd
Durchmesser 800 mm
Drehzahl 1.440 U/min
Siebfläche 0,4 m²
vorh. Sieböffnungsweiten 0,2; 0,3; 0,5; 1,0; 2,0; 4,0; 8,0 mm
Einsatzbereich Abtrennung von Fasern aus Maische, Feststoffabtrennung aus Wasser,
verschiedene Klassieraufgaben
Sonstiges Mehrdeckanordnung der Siebbeläge möglich

 

Scheibensieb (klein)

Foto eines kleinen Scheibensiebs Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Vecoplan
Umlaufgeschwindigkeit k.A.
Sieblänge 1200 mm
Siebbreite 460 mm
Abstand der Scheiben 17 mm
Anzahl der Scheiben 20
Motordrehzahl 1430 min-1
Antrieb Keilriemenantrieb mit Elektromotor

 

Scheibensieb (groß)

Foto eines großen Scheibensiebs Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Eigenbau
Baujahr 2013
Siebabmessung 1,50 x 3 m
Siebneigung einstellbar (14,5° - 26,5°) in 1° Schnitten
Wellen 5
Achsabstand der Wellen einstellbar
Abstand der Metallscheiben einstellbar
Anzahl der Metallscheiben max. 12
Abstand der Kunststoffscheiben einstellbar
Anzahl der Kunststoffscheiben variabel, je nach Abstand der Kunststoffscheiben
Umlaufgeschwindigkeit 0-13 m/s
Motordrehzahl 0-120 U/min
Antrieb Kettentrieb
Art der Bewegung rotierend
Einsatzbereich Klassierung von Altpapiergemischen

 

Automatisches Sortiergerät CombiSense

Foto eines automatischen Sortiergeräts CombiSense Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Scan & Sort
Arbeitsweise Automatische Klaubung mit Multisensoransteuerung, Trennung mittels einer Ausblasdüsenreihe
Gewicht 1,1 t
Antriebsleistung 5 kW
Druckluftbedarf 5 – 10 m³/min
Aufgabebreite 1.200 mm
Bandgeschwindigkeit einstellbar bis 3 m/s
Sensoren Farb-Zeilenkamera und Metallsensor
Aufgabekorngröße ca. 5 – 100 mm, vorklassiert
Einsatzbereich optische Sortierung von div. Materialien und Metallsortierung (z.B. von Altglas, Elektronikschrott, Mineralien, Rückständen aus Shredderanlagen etc.)
Durchsatz bis 20 t/h
Sonstiges Aufgabe mit Schwingförderrinne

 

Trommelmagnetscheider (Schwachfeld)

Foto eines Trommelmagnetscheiders (Schwachfeld) Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Steinert
Arbeitsprinzip abwerfende Betriebsweise
Gewicht 135 kg
Antriebsleistung 0,37 kW
Trommeldrehzahl 35 U/min
Trommelabmessungen Ø 300 x 500 mm
Magnetsystem verstellbar, permanentmagnetisch mit Scheibenpolen
Induktion Magnetfeld an der Oberfläche der Trommel ca. 0,15 Tesla
Einsatzbereich Abtrennung feiner bis grober Fe-Bestandteile
Sonstiges Aufgabe mittels Schwingrinne

 

Trommelmagnetscheider (Mittelfeld)

Foto eines Trommelmagnetscheiders (Mittelffeld) Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Steinert
Arbeitsprinzip abwerfende oder aushebende Betriebsweise
Antriebsleistung 1,5 kW
Gewicht 150 kg
Trommeldrehzahl mit FU einstellbar von 27 – 270 U/min
Trommelabmessungen Ø 400 x 500 mm
Magnetsystem verstellbar, permanentmagnetisch aus
Ne Fe B mit Scheibenpolen sowie einem Querpol
Induktion Magnetfeld an der Oberfläche der Trommel ca. 0,4 Tesla
Einsatzbereich Abtrennung feiner bis grober Fe-Bestandteile
Sonstiges Aufgabe mittels Schwingrinne

 

Überbandmagnetscheider

Foto eines Überbandmagnetscheiders Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Steinert
Arbeitsprinzip aushebende Betriebsweise
Antriebsleistung Gurt 1,5 kW
Gewicht 1.000 kg
Abmessungen Magnet 726 x 600 x 244 mm
Magnetsystem permanentmagnetisch
Arbeitsabstand ca. 250 mm, je nach Aufgabegut
Einsatzbereich Abtrennung grobstückiger Fe- Bestandteile
Sonstiges Quer- und Längsaustrag möglich

 

Überbandmagnetscheider "Silberpfeil"

Foto eines Überbandmagnetscheiders "Silberpfeil" Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Steinert
Arbeitsprinzip aushebende Betriebsweise
Anordnung Queraustrag über Fördermittel
Antriebsleistung 0,18 kW
Gewicht 65 kg
Abmessungen Magnet 750 mm x 100 mm
Magnetsystem permanentmagnetisch, Nd Fe B
Induktion Magnetfeld an der Gurtoberfläche ca. 0,4 Tesla
Bandgeschwindigkeit mit Frequenzumrichter einstellbar
Arbeitsabstand max. ca. 70 mm
Einsatzbereich Abtrennung feinkörniger, schwachmagnetisierbarer Stoffe

 

Hochgradient-Bandrollenmagnetscheider

Foto eines Hochgradient-Bandrollenmagnetscheiders Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Steinert
Arbeitsweise abwerfende Betriebsweise
Antriebsleistung 0,11 kW
Gewicht 40 kg
Achsabstand 600 mm
Aufgabebreite 200 mm
Gurtbreite 240 mm
Kopftrommeldurchmesser 70 mm
Magnetsystem permanentmagnetisch, Nd Fe B
Induktion Magnetfeld an der Oberfläche des Gurtes ca. 2,0 Tesla
Bandgeschwindigkeit mit Frequenzumrichter einstellbar
max. Aufgabekorngröße ca. 4 mm
Einsatzbereich Abtrennung feinkörniger, schwachmagnetisierbarer Stoffe
Sonstiges Aufgabe mit Schwingförderrinne

 

Wirbelstromscheider (groß)

Foto eines Wirbelstromscheiders (groß) Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Steinert
Arbeitsweise selektive Auslenkung von Nichteisenmetallen auf Grund der Induktion von Wirbelströmen
Antriebsleistungen 2,2 kW (Gurt)
5,5 kW (Polrad)
Gewicht 1.600 kg
Achsabstand 1.300 mm
Aufgabebreite 500 mm
Gurtgeschwindigkeit einstellbar 0,1 bis 2,7 m/s
Magnetsystem exzentrisch und verstellbar in der Kopftrommel angeordnetes Polrad mit
Nd Fe B Permanentmagneten
Frequenz

einstellbar bis 3.000 Umdrehungen/Min

Durchsatz bis 5 m³/h
Einsatzbereich Abtrennung von NE- Metallen der Körnung
1 bis ca. 150 mm, vorklassiert
Sonstiges Beschickung mit Schwingförderrinne mit integriertem Aufgabebunker

 

Koronawalzenscheider (klein)

Foto eines Koronawalzenscheiders (klein) Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Krupp
Arbeitsweise Trennung im elektrischen Feld
Antriebsleistung Walze 0,34 kW
Hochspannung 0 – ca. 40 kV an den Elektroden
Walzenabmessungen Ø 180 x 400 mm
Walzendrehzahl stufenlos einstellbar:
75 - 375 U/min
Einsatzbereich Stofftrennung von Korngemischen (Leitern und Nichtleitern) der Körnung 0,1 bis 4,0 mm (z.B. zerkleinerter Elektronikschrott)
Sonstiges

Einstufige Sortierung; Materialstrom kann mittels Infrarotstrahler getrocknet werden; Aufgabe mit integrierter, regelbarer Schwingrinne und Aufgabebunker

 

Koronawalzenscheider (groß)

Foto eines Koronawalzenscheiders (groß) Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Steinert
Arbeitsweise Trennung im elektrischen Feld
Antriebsleistung 4,4 kW
Hochspannung 0 – 30 kV an den Elektroden
Walzenabmessungen Ø 300 x 400 mm
Walzendrehzahl stufenlos einstellbar
Einsatzbereich Stofftrennung von Korngemischen (Leitern und Nichtleitern) im Korngrößenbereich von ca. 0,1 bis 4,0 mm (z.B. zerkleinerter Elektronikschrott)
Sonstiges Einstufige Sortierung, komplett eingehauste Einheit, Aufgabe mit integrierter, regelbarer Schwingrinne und Aufgabebunker

 

Querstrom-Windsichter

Foto eines Querstrom-Windsichters Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Eigenbau
Arbeitsprinzip Trennung im Luftstrom nach Form und Dichte
Hersteller Radial-Ventilator VENTI-OELDE
Antriebsleistung
Radial-Ventilator
18 kW
Luftvolumenstrom einstellbar, max. 12.000 m³/h
Hersteller
Leichtgutabscheider
HÖCKER POLYTECHNIK
Antriebsleistung
Zellradschleuse
1,5 kW
max. Aufgabekorngröße ca. 200 mm
Einsatzbereich Trennung leicht flugfähiger Komponenten aus Abfallgemischen z.B. für die Anreicherung von Sekundärbrennstoffen
Sonstiges Umluftwindsichter mit einstellbarem Abluftvolumenstrom bis ca. 30 %

 

Luftherd

Foto eines Luftherds Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Happle
Arbeitsprinzip Trennung nach Form und Dichte in fluidisierter Wirbelschicht
Antriebsleistung Gebläse 7,5 kW
Antriebsleistung Sieb 2,2 kW
Abmessungen Siebbeläge 1.200 x 600 mm
vorh. Zubehör diverse Siebbeläge mit Öffnungsweiten von: 0,3; 0,8; 1,25; 1,5 und 1,6 x 1,4 mm
Einsatzbereich Trennung diverser Materialgemische
(z.B. Kabelschrott, Kunststoffgemische, Elektronikschrott etc.)
Sonstiges Umluftbetrieb mit Nachreinigung einer Teilluftmenge über Zyklon und Staubfilter

 

Sortierzentrifuge CENSOR

Foto einer Sortierzentrifuge CENSOR Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller KHD – Humboldt WEDAG AG
Arbeitsweise Dichtetrennung im Zentrifugalfeld
Gewicht 710 kg
Antriebsleistung ca. 16 kW
max. Betriebstemperatur 68 °C
max. zul. Trenndichte 1,4 kg/dm³
max. Druck 1 bar
max. Füllvolumen 15 dm³
Trommelinnendurchmesser 260 mm
Trommelwanddicke 12 mm
max. Trommeldrehzahl 4.400 U/min
Durchsatz ca. 20 kg/h Folien; ca. 60 kg/h Hartkunststoffe
vorh. Zubehör Pumpen, Anmaischbehälter inkl. Rührwerk
Einsatzbereich kontinuierliche Dichtetrennung von Kunststoffen
Sonstiges Zerkleinerung auf
< 4 mm notwendig

 

Sortierzentrifuge "Baby" CENSOR

Foto einer Sortierzentrifuge "Baby" CENSOR Institut für Aufbereitung und Recycling
Hersteller Baker Process
Arbeitsweise Dichtetrennung im Zentrifugalfeld
Gewicht 130 kg
max. Betriebstemperatur 80 °C
max. Füllvolumen 1,9 dm³
Trommelinnendurchmesser 200 mm
Trommelwanddicke 4 mm
max. Trommeldrehzahl 7.000 U/min
max. Betriebsdrehzahl 5.000 U/min
vorh. Zubehör Anmaischbehälter
Einsatzbereich Dichtetrennung von Kunststoffen
Sonstiges Batch–Betrieb