Modellierung von Aufbereitungsprozessen

Kontakt

Name

Lea Quincke

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Telefon

work
+49 241 80 99354

E-Mail

E-Mail
 

Veranstaltungsinhalte:

  • Entwurf eines Aufbereitungsprozesses unter Berücksichtigung technischer, gesetzlicher und wirtschaftlicher Anforderungen
  • Aufbau einer Stoffbilanz und Darstellung einzelner Trennprozesse mittels Tabellenkalkulation
  • Stoffkenntnisse und deren Abbildung in einer Modellrechnung (Tabellenkalkulation)
  • Prozessgüte und stoffgruppenspezifische Differenzierung
  • DIN-Fließbilder und Mindestangaben für technische Planungen
  • Stoffbilanzen für Musterprozesse
  • Technisch-wirtschaftliche Bewertung von Stoffbilanzen
  • Gruppenarbeit: Erarbeitung von Modellen einzelner Trennprozesse
 

Lernziele:

Kenntnisse über die wesentlichen Zusammenhänge einer Stoffbilanz für Abfallbehandlungsprozess; selbständige Umsetzung eines Aufbereitungsprozesses in eine rechnerische Simulation und Berechnung einer Stoffbilanz.